Energie-News

Ölpreise geben zum Wochenende deutlich nach
Zum Ende der Woche geben die Ölpreise wieder nach, dabei büßen Sie insbesondere die Gewinne der letzten Woche wieder ein. Dabei hatten die US-amerikanische Energieagentur zuvor bekannt gegeben, dass die Rohölvorräte stärker gesunken waren als zunächst angenommen – allerdings seien die Vorräte an Destillaten wie Benzin und Heizöl gestiegen. Das...

weiterlesen
TÜV Rheinland: Durch vorausschauende Fahrweise Kraftstoff sparen
Moderne Technik hilft bei Kraftfahrzeugen, den Spritverbrauch zu senken. Aber als effiziente Methode erweist sich in der Hinsicht besonders eine vorausschauende Fahrweise - ob mit dem Pkw, der Sprinterklasse oder dem Lkw. Für Berufskraftfahrerinnen und -kraftfahrer bietet TÜV Rheinland beispielsweise spezielle Eco-Trainings an. Einsparpotenziale gibt es bei Verbrennungsmotoren...

weiterlesen
Jede Kilowattstunde zählt - Tipps fürs Gas sparen
Bundeswirtschaftsminister Habeck ruft die Bevölkerung zum Sparen auf – doch das ist mitunter leichter gesagt als getan. Gerade im privaten Bereich stehen wir alle ständigen Preiserhöhungen gegenüber. Strom, Warmwasser, Heizung werden nicht erst seit 2022 teurer, sondern stiegen vorher schon recht regelmäßig im Preis, wenn auch nicht so deutlich wie aktuell....

weiterlesen
Ab Juli müssen Supermärkte alte Handys, Taschenlampen und Elektrorasierer zurücknehmen
Verbraucherinnen und Verbraucher können ab 1. Juli 2022 ihre ausgedienten Elektrogeräte auch bei vielen Lebensmitteleinzelhändlern kostenlos abgeben. Ziel ist es, die Sammelquote zu verbessern und mehr Geräte und ihre wertvollen Ressourcen zu recyceln. Für kleine Elektro-Altgeräte, wie Handys oder Taschenlampen, gilt dies unabhängig vom Neukauf eines Produkts,...

weiterlesen
Ölwerte legen abermals kräftig zu
Bereits seit einigen Tagen steigen die Ölwerte wieder an. Als Grund dafür zeigen sich Versorgungssorgen bedingt durch Lieferausfälle aus Libyen. Proteste im Osten des Landes haben die dortige Förderung lahmgelegt. Düe Fördermenge ist bereits halbiert und könnte durch Ausweitung der Proteste noch weiter zurückgehen. Unterdessen wollen die G7-Staaten einen...

weiterlesen